Neuigkeiten

2. Platz im Audi TT RS und Platz 4 im Opel Astra Cup

Bei strahlendem Sonnenschein fand am vergangenen Samstag der dritte Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring statt. Daniela Schmid ging wieder an dem Start um mit dem Audi TT RS und dem Opel Astra OPC um Podiumsplätze zu kämpfen. Mit dem Audi konnte sich die Tirolerin erneut den zweiten Klassenrang sichern und beim Opel musste man sich nach Problemen bei einem Boxenstopp mit dem 4. Klassenrang zufrieden geben.

Weiterlesen ...

2. Platz im Audi TT RS und Platz 6 im Opel Astra Cup

Zwei Wochen nach dem ersten VLN Lauf am Nürburgring fand am vergangenen Samstag den 12. April der zweite Saisonlauf statt. Wieder mit am Start Daniela Schmid im Audi TT RS und im Opel Astra OPC. Mit Rang zwei im Audi und Rang 6 im Opel war es ein durchaus erfolgreiches Wochenende.

Weiterlesen ...

Erfolgreicher Start im Audi TT RS

Am vergangenen Samstag den 29. März 2014 fand der erste VLN Lauf der Saison 2014 statt. Daniela Schmid startete mit dem Audi TT RS von LMS Engineering, sowie mit dem Opel Astra OPC Cup von Bonk Motorsport. Mit dem zweiten Platz im Audi TT RS und einem 26. Gesamtrang bei 165 Startern verlief der Saisonauftakt sehr vielversprechend. Mit dem Opel gab es leider keine Zielankunft im ersten Rennen.

Weiterlesen ...

Saison 2014 – Daniela Schmid kehrt zurück in das Cockpit eines Audi TT RS

Die Motorsportsaison 2014 steht vor der Tür und Daniela Schmid wird auch 2014 an der Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring teilnehmen. Dabei feiert sie die Rückkehr in das Cockpit eines Audi TT RS und will damit um den Meisterschaftssieg kämpfen.

Wie schon 2012 wird Daniela Schmid auch 2014 wieder in das Lenkrad eines Audi TT RS greifen. Dieses Mal beim Team LMS Engineering, dem Meisterteam aus der Langstreckenmeisterschaft 2012. Neu am Fahrzeug ist der Motor mit nunmehr 2.0 l Hubraum (2.5 l Hubraum im Jahr 2012), 365 PS und 450 Nm. Kombiniert mit dem geringen Fahrzeuggewicht von 1.100 kg ist der Audi TT RS das schnellste frontangetriebene Rennfahrzeug.

Nach der sehr erfolgreichen Saison 2013 mit dem 3. Platz im Opel Astra OPC Cup und dem 10. Gesamtrang in der Langstreckenmeisterschaft galt es für die Tirolerin einen weiteren Schritt in ihrer Karriere zu gehen. Zusammen mit ihren neuen Teamkollegen und ihrem neuen Team LMS Engineering ist es das Ziel in der Meisterschaftsendwertung in der Langstreckenmeisterschaft Nürburgring um den Titel zu kämpfen. Zudem steht auch das legendäre 24h Rennen am Nürburgring auf dem Programm und da ist es das Ziel einen Klassensieg einzufahren.

„Ich freue mich auf die kommende Saison und bin froh, dass ich mit einem sehr guten Team und auf einem sehr schnellen Auto an den Start gehen kann. Ich werde die komplette Saison der Langstreckenmeisterschaft Nürburgring sowie das 24h Rennen am Nürburgring bestreiten. Somit habe ich ein sehr schönes Programm und bin zuversichtlich, dass ich an die Erfolge der vergangenen Saison anschließen kann.“, so Daniela Schmid.

Los geht es am 21. Und 22. März mit den Test- und Einstellfahrten und eine Woche später am 29. März steht mit der 60. ADAC Westfalenfahrt der erste Saisonlauf über vier Stunden auf dem Programm.

Die Termine 2014 sind:

21.03.2014 VLN Probe- und Einstellfahrt
22.03.2014 VLN Probe- und Einstellfahrt
29.03.2014 60. ADAC Westfalenfahrt
12.04.2014 39. DMV 4-Stunden-Rennen
26.04.2014 56. ADAC ACAS H&R-Cup
17.05.2014 45. Adenauer ADAC Simfy Trophy
19.-22.06.14 24h Nürburgring 
05.07.2014 54. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen
02.08.2014 37. RCM DMV Grenzlandrennen
23.08.2014 Opel 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen
13.09.2014 46. ADAC Barbarossapreis
11.10.2014 ROWE DMV 250-Meilen-Rennen
25.10.2014 39. DMV Münsterlandpokal

Audi TT RS 2014

Platz 6 beim Dunlop 24h Rennen Dubai

Gelungener Start in die Saison 2014 für Daniela Schmid im BMW Z4 GT3 von Walkenhorst Motorsport beim Dunlop 24h Rennen in Dubai. Zusammen mit ihrem Team erreicht die Tirolerin den hervorragenden 6. Platz von 77 Startern.

Der erste Renneinsatz in der Saison 2014 war für Daniela Schmid mit einer Reise in den Mittleren Osten verbunden. Bereits zum 9. Mal fand das 24h Rennen in Dubai statt. Zusammen mit ihren Fahrerkollegen Henry Walkenhorst, Ralf Oeverhaus, Jens Richter und Claudia Hürtgen bestritt Daniela Schmid das prestigeträchtige und hart umkämpfte Rennen im BMW Z4 GT3 von Walkenhorst Motorsport.

Weiterlesen ...