Neuigkeiten

Daniela Schmid siegt das sechste Mal in Folge

Auch beim achten Saisonlauf der Saison setzte Daniela Schmid ihre Erfolgsserie fort und gewann das sechste Mal in Folge mit ihrem Audi TT RS und kam beim 4h Rennen am Nürburgring auf den 18. Gesamtrang.

 Der achte Saisonlauf der Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring ging vergangenen Samstag bei herrlichem Herbstwetter über die Bühne. Daniela Schmid führte im Zeittraining lange Zeit die Klasse an, bevor sich kurz vor Ende noch ein Konkurrent vor die Tirolerin schob. Der zweite Startplatz war aber auch eine gute Ausgangslage fürs Rennen und so war die Aufgabe für Daniela Schmid als Startfahrerin klar, die Konkurrenz direkt überholen und einen Vorsprung herausfahren. Diese Aufgabe erfüllte Daniela Schmid konsequent, übernahm in der ersten Runde die Führung mit einem sehenswerten Überholmanöver und fuhr von da an einen Vorsprung von rund 50 Sekunden auf die Konkurrenz heraus. Die Teamkollegen gaben diese Führung bis zum Ende nicht wieder her und so freute sich das ganze Team über den verdienten Sieg und Platz 18 in der Gesamtwertung.

„Der sechste Sieg in Folge ist unglaublich, wir haben aktuell einen super Lauf. Der Audi TT RS ist immer perfekt vorbereitet von meinem Team LMS Engineering und auch wir Fahrer machen einen super Job und somit können wir uns über die verdienten Siege freuen. Ich hoffe es geht bei den letzten zwei Läufen noch so weiter.“, berichtet Daniela Schmid vom Nürburgring.

Der nächste Lauf der Saison 2015 findet am 17. Oktober am Nürburgring statt.