Neuigkeiten

Sieg Nummer 5 beim 6h Rennen am Nürburgring für Daniela Schmid

Am vergangenen Samstag fand mit dem 6h Rennen am Nürburgring das Saisonhighlight der Langstreckenmeisterschaft statt. Daniela Schmid startete wieder mit ihrem Audi TT RS und konnte den fünften Sieg in Folge feiern sowie einen 15. Gesamtrang erzielen.

Mit sehr wechselhaften Wetterbedingungen präsentierte sich die Grüne Hölle beim 6h Rennen. Bereits im Zeittraining fiel immer wieder Regen und so war es entscheidend zum richtigen Zeitpunkt auf der Strecke zu sein, um eine gute Zeit zu realisieren. Daniela Schmid erwischte ein gutes Fenster, hatte jedoch Pech mit einer langen Gelb-Phase und so musste man sich dieses Mal mit dem 2. Startplatz zufrieden geben. Zum Rennen schien die Strecke bereits wieder abzutrocknen, jedoch kam in der Startaufstellung nochmal ein Regenguss und so war es schwierig mit Slicks durch die ersten Runden zu kommen. Daniela Schmid, die dieses Mal nicht den Start übernahm musste mitansehen, wie sehr viel Zeit verloren ging und so musste sie als nächste, die das Steuer des Audi TT RS übernahm, mit mehreren Minuten Rückstand auf die direkte Konkurrenz alles riskieren, um den Rückstand wieder aufzuholen. Mit den schnellsten Rundenzeiten auf der Strecke konnte Daniela Schmid wieder auf Platz zwei nach vorne fahren und nach dem zweiten Boxenstopp übernahm ihr Team wieder die Führung und gab diese bis zum Ende nicht wieder her.

„Nach diesem misslungen Start sah es schon ganz schlecht aus für uns, ich wusste, dass ich alles riskieren musste, um eine kleine Chance auf einen erneuten Sieg zu wahren und es hat sehr gut funktioniert, ich konnte auf den Zweitplatzierten unserer Klasse aufschließen und diesen überholen und machte dann auch Zeit auf den Führenden gut. Nach dem Wechsel zu meinem Teamkollegen konnte dieser direkt am Führenden vorbei gehen und von da an gaben wir die Führung nicht wieder ab. Es war ein sehr schwieriges Rennen für uns, aber am Ende konnten wir wieder jubeln. Der fünfte Sieg in Folge ist wirklich eine sensationelle Sache für uns.“, berichtet Daniela Schmid vom Nürburgring.

Der nächste Lauf der Saison 2015 findet am 3. Oktober am Nürburgring statt.